Deine Musik kannst Du komplett oder einzeln vom iPhone entfernen. Dafür musst du einfach das passende Menü in den Einstellungen öffnen. Einzelne Tracks lassen sich in der Musik-App entfernen.

Komplette Musik auf dem iPhone löschen

Wenn du deine komplette Musik vom iPhone löschen möchtest, kannst du das ohne weiteres direkt in den Einstellungen tun. Anschließend hast du mehr Speicherplatz für Fotos und Apps.
Öffne die App „Einstellungen“ auf deinem Home-Screen.
Anschließend aktiviere den Punkt „Allgemein“.
Jetzt wähle die Option „Benutzung“.
Nun musst du dich kurz gedulden und siehst dann unter „Speicher“ deine Apps. Hier wählst du „Musik“ aus.
Als nächstes musst du mit einem Finger über die Schaltfläche „Alle Musikdateien“ nach rechts wischen und siehst anschließend die Option „Löschen“. Per Touch löschst du so die komplette Musik von deinem iPhone.

Einzelne Tracks und Alben vom iPhone entfernen

Falls du nicht deine komplette Musik löschen willst, kannst du auch Lieder oder Alben einzeln auswählen und entfernen. So behältst du nur deine Lieblingslieder auf deinem iPhone.
Wähle die App „Musik“ auf deinem iPhone aus.
Nun musst du zu einem Album oder Song navigieren. Wenn du jetzt über die Album- oder Song-Zeile nach rechts wischst, erscheint wieder die Option „Löschen“, die du per Touch betätigst.